In der Vorlesung sah das aber anders aus… ist Dein Studium zu theoretisch? Du möchtest auch mal praktische Erfahrungen sammeln und Deine Fähigkeiten ausbauen? Dann hat Deine Suche nun ein Ende! Wir von mamedia suchen ab sofort eine Aushilfe (m/w) im Bereich Webentwicklung (Minijob)

23
Jan

Mit wem hast Du es zu tun?

Seit 2010 beschäftigt sich das Team von mamedia ausgiebig mit den Entwicklungen in der digitalen Welt. Dabei arbeitet das interdisziplinäre Team in den Bereichen Konzeption, Design und Entwicklung Hand in Hand zusammen. Im Vordergrund unseres Schaffens steht vor allem die Leidenschaft sowie die Förderung der individuellen Fähigkeiten unserer Mitarbeiter.

Wen suchen wir?

Dich! Eine engagierte, wissbegierige Persönlichkeit mit Interesse an Teamorientierter Arbeit innerhalb digitaler Projekte. Im Idealfall studierst Du Online Medien, Medieninformatik, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares. Du befindest Dich bereits im 4. oder 5. Semester und bist an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert. Das wichtigste ist aber: Du hast Spaß an der Webentwicklung!

Das solltest Du mitbringen

  • Fortgeschrittener Umgang mit PHP
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit MySQL
  • Erfahrung im Umgang und der Entwicklung mit WordPress
  • Sicherer Umgang mit HTML5 und CSS3

Von Vorteil wäre

  • Kenntnisse im Umgang mit Bootstrap
  • Expertise im Bereich MVC-Frameworks (Codeigniter, Symfony, o.ä. )
  • Fähigkeiten im Bereich JavaScript und jQuery
  • Responsive Webdesign
  • Du hast ein eigenes Auto bzw. bist mobil

Geben und Nehmen, wir bieten

  • Flexible Arbeitszeit
  • ggf. Homeoffice
  • Eine gute Verdienstmöglichkeit neben dem Studium
  • Selbstorientiertes/-gesteuertes/-organisiertes Arbeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Junges, dynamisches Team
  • Die Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln und Dich in der Praxis zu beweisen
  • Ein kleines Team sowie abwechslungsreiche und interdisziplinäre Projekte

Du willst wachsen? Wir auch! Bewirb Dich jetzt per Mail an jobs(at)mamedia-edv.de.
Ansprechpartner: Andreas Müller